Biografie :

Susanne Hofmann   ... und die Kunst des Recyclings …

1962             geboren in Braunschweig 
1981             Abitur in Bonn 
1982-1987  Studium der Humanmedizin in Bonn
1988-1992  Ausbildung zur Gynäkologin in Hamm 
1993-1998  Oberärztin Klinik für Gynäkologie in Münster
                     seit 1999  selbständige Gynäkologin in Münster 
2015            Die Leidenschaft für Kunst und das Bedürfnis Gefühle in
                     Farben  sich auszudrücken, belegte Sie ein Fernstudium
                     bei  der  Schule für Kunst in Wiesbaden (D) über Malerei 
                     und   Bildhauerei.
seit 2016    freie Künstlerin in Münster .

 
Ausstellungen:

Kulturbahnhof Hiltrup, Franziskus Hospital Münster, Landgericht Münster, Stadtwerke Münster.

Die Arbeiten der Künstlerin  entstehen  auf benütze O.P.  Baumwolltücher  von  Krankenhaus ,
natürlich  nach Waschen und desinfiziert zu haben!
 Die Baumwolltücher  sind die gleichen  die 
die Künstlerin Tag täglich bei  der  Betreuung  ihrer Patienten verwendet!

Die intensiven verwendet Acryl Farben, wollen die Gefühlen   der  flüchtigen Momente eine
Operation festhalten die die Künstlerin als Ärztin empfindet ,  und  sollen  auch ein Versuch sein,
der   Betrachter  einzubeziehen,  für die Dramatik  oder die Freude, wie z.B.  bei der Geburt  eines 
Kind mit Farben zu erleben! Selten in  der  Welt der Kunst   finden wir so sensibel  und
 ambivalenten Künstler  die  eine Verborgene  Welt  wie der Gesundheit   mit Farben  erzählt wird.

Kontakt : http://www.instagram.com/artsusannehofmann/

Home
 
 
 

Besucherzähler "../Thumbs/muro1.JPG"